Wochenausblick DAX

Wochenausblick DAX nach der Wahl

Zurückhaltung vor der Bundestagswahl führt zu einer „Entladung“ nach der Bundestagswahl. Denn gerade die großen Marktteilnehmer hielten ihre Orders zurück. Sicherlich auch wegen der Saisonalität. Immerhin ist der September statistisch betrachtet einer der schwächsten Börsenmonate. Dieser endet nun zufällig auch nach der Bundestagswahl bzw. in einer Woche. Mein Wochenausblick DAX nach der Wahl ist daher…Continue reading Wochenausblick DAX nach der Wahl

Trading-Gezwitscher September 2009

Trading-Gezwitscher September begann mit den Emotionen zum Kursrutsch an den Aktienmärkten. Um die wirtschaftliche Situation zu entspannen, gab es keine Änderung der Leitzinsen seitens der Europäischen Zentralbank. Dieser notiert somit weiterhin auf dem Niveau vom Jahr 1999. Die US-Arbeitslosenquote stieg hingegen auf den höchsten Stand seit 1983. Für den DAX bedeutete dies permanenten Verkaufsdruck oberhalb…Continue reading Trading-Gezwitscher September 2009